SCOTTISH ROADTRIP

FOTOGRAFIE | EDITORIAL DESIGN


 

Was ist der eigentliche Grund, weshalb die schottischen Highlands immer wieder Menschen in ihren Bann ziehen? Wenn wir von Wanderungen durch die Highlands sprechen, sprechen wir nicht davon, eine Kultur kennenlernen zu wollen. Wir sprechen auch nicht davon, Menschen begegnen zu wollen. Ist es vielleicht die Ruhe, die dieser Ort ausstrahlt und uns so fasziniert? Ich begab mich auf die Suche nach einer Antwort für meine Flucht in die Highlands und stieß auf genau diese zwei Begriffe: Endlosigkeit und Ruhe. Das Hochland wirkt beruhigend mit seinen vielen Ebenen. Farben, selbst zur Winterzeit.

Kaum ein Mensch kreuzt unseren Weg, die Straßen sind frei: Das ist der Vorteil am schottischen Winter. Die Zeit scheint langsamer zu laufen. Stets ändern wir spontan unsere Route und fühlen uns auf diese Weise Frei und Ungebunden.

If you like it? Share it.

Leave a Reply