GOLDKIND

KURZFILM | SPIELFILM


 

Micha ist 39 Jahre alt und lebt bei seiner Mutter. Er lässt sie in dem irrtümlichen Glauben leben, baldiger Manager einer Bioladenkette zu werden. Was seine Mutter nicht weiss: Micha führt ein Doppelleben und ist eigentlich Organisator, als auch Moderator verschiedener Kaffeefahrten.

Herr Herrmann ist Rentner und leidenschaftlicher Hobby-Sheriff. Skandale aufzudecken und sie ans Tageslicht zu bringen sind seine Spezialität. Seit einer längeren Zeit hat er Micha im Visier. Wie lange kann Micha seine Lüge aufrecht erhalten?

Eine Produktion der Bergischen Universität Wuppertal, des Studienganges AV-Medien.
 

If you like it? Share it.

    Leave a Reply